Bernhard Buchecker Das WebJournal von Bernhard Buchecker
07. Okt 2016

ABM Schnittstelle zu Seekda

Revolution an der Rezeption

Ab sofort verfügt das hauseigene Anfrage- und Buchungssystem ABM V5 über eine direkte Anbindung zum Seekda Channel Manager.

Frei nach dem Motto „Stillstand ist der Tod“ haben wir bei websLINE das ABM komplett erneuert, mit dem Ziel das perfekte Werkzeug zu schaffen. "Custombooking" optimal abgestimmt auf Ihren Rezeptonsablauf. Aber das ist nicht alles. Ab sofort verfügt unser ABM V5 über eine direkte Anbindung an den Channel Manager von Seekda.

Enorme Zeitersparnis

Im Klartext heißt das für Sie: Eine enorme Zeitersparnis an der Rezeption, denn die Wartung der Reservierungskanäle wird auf das Hotelprogramm zentralisiert und die Preise und Verfügbarkeiten werden automatisiert. Sie können die angeschlossenen Buchungskanäle problemlos steuern und Ihre Kontingente bei Bedarf, provisionsfrei, zum Bestpreis auf Ihrer eigenen Website verkaufen.

Channelmanager

Anbindung an Meta Search Kanäle

Zusätzlich gibt es dank einem ausgeklügelten Anschluß an die Meta Search Kanäle, wie Trivago, Google Hotel Price Ads, etc., die Möglichkeit einer weitestgehenden Omnipräsenz Ihres Hotels im World Wide Web. In Kombination mit dem websLINE ABM V5 – DEM Werkzeug für die Anfrage- & Buchungsbearbeitung in der Ferienhotellerie – wachsen Sie somit bald über sich hinaus. Denn wir bei websLINE wissen: "Mehr Zeit für den Gast ist von unschätzbarem Wert!"

 

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2016 by websLINE internet & marketing GmbH